Home
Donna privat
Donna on Tour
Ausstellungen
Erfolge
Freunde
Urbino Teil 1
Urbino Teil 2
Gästebuch
 


Hier findet Ihr den zweiten Teil meines Tagebuches

Aktuelle Fotos der KSA Mülheim findet Ihr auf www.ShootingDog.de unter Galerie Hundeausstellung.                                                  Viele tolle Fotos von Hunden und Herrchen! Viel Spass!!!           

Ich habe meine 1ste eigene Homepage! Ab sofort findet Ihr mein Tagebuch unter www.derkleineUrbino.de oder klickt einfach auf das Bild :o)              

Sonntag, den 1. Mai 2005

Was für ein traumhaftes Sommerwetter. Wir haben uns heute den ganzen Tag in der Sonne erholt. Ziemlich warm war es. Gestern war mein Frauchen mal wieder beim Friseur.... dieses Mal bin ich lieber direkt bei Oma und Opa geblieben. Mir reicht es wenn ich diese Woche frisiert werden muss. Auf jeden Fall sieht meine Frauchen gut aus und das ist ja die Hauptsache.





  

Ich fresse jeden, der meinem Frauchen was Böses will !!! :o)

             

Bei dem warmen Wetter ließen Donna und ich es etwas langsamer und ruhiger angehen.




Aber egal wie warm es ist, der Clown kommt auch bei Hitze raus :o)



Donnerstag, den 28. April 2005

Mein Frauchen hatte nun viele Tage Zahnschmerzen. Heute wurde ihr der Zahn gezogen. Deswegen auch hier nicht viel Neues. Am Wochenende mehr :o)                                          

Samstag, den 23. April 2005

Heute war es soweit. Die KSA in Mülheim - Ruhrtal - Wir hatten traumhaft schönes Wetter. Donna hat ein V1 gemacht - es war also nicht nur ein schöner, sondern auch noch ein erfolgreicher Tag!


Morgentliche Lagebesprechung der Damen.


Mein Freund Nic war auch da.


Und mein Freund Jaspa war auch da. Zur Begrüßung mußte ich ihm erstmal ins Bein kneifen.


Das ist Rocker Paul vom Rosengarten. David und Goliath, denn Paul ist der größte Rosengärtling und ich bin der Kleinste.


Um den Unterschied noch einmal etwas zu verdeutlichen .... :o)


Opa, Sandra und ich haben schon mal geschaut was im Ring so los war.


Ayk, Angelika und Jurij waren auch da


Guck mal Jurij, ich bin größer als du :o)


Okay, du bist größer...


Dann war es soweit. Santos und Astrid mussten in den Ring. Santos hat ein Sehr Gut 2 gemacht.


Rosengarten - Familienfoto: Santos - Donna - Paul - Jurij und ich


Chritian war auch da und sehr viele Fotos gemacht.                                                   Diese findet Ihr spätestens ab Montag unter www.shootingdog.de


Und dann war Donna dran: Vorzüglich - 1. Platz




Das ist der schöne Connor mit seinem Herrchen von den Cologne Bandits.


Es war ein sehr schöner und aufregender Tag für mich. Und nun freuen wir uns alle auf den 8. Mai, die Europasieger Zuchtschau in Dortmund.

Freitag, den 22. April 2005

Das Wochenende beginnt. Und Morgen ist die KSA Show in Mülheim. Deswegen haben wir uns entspannt und die Sonne genossen, damit wir Morgen fit sind.






Mittwoch, den 20. April 2005

Oma und Opa haben mich frisiert. Jetzt sehe ich nicht mehr aus wie ein Schaaf. Sandra war heute ganz lange beim Zahnarzt und hat seit dem ganz dolle Zahnschmerzen und ist nicht so gut drauf. Aber Morgen geht es Ihr bestimmt wieder besser. Ich pflege Sie schließlich. Gestern hatte Christian Geburtstag. Er ist 21 geworden.


Erstmal mußte ich Donna gestern wieder einmal zeigen wer der Stärkere ist ...


Dann kamen Christians Freunde und haben ihm dieses komische Geschenk gebracht ...






Heute waren wir nach der Arbeit bei dem schönen Wetter im Wald. Nach dem es gestern den ganzen Tag durchgeregnet hat taten die Sonnenstrahlen richtig gut.




Jetzt muss ich mich aber schnell wieder um mein Frauchen kümmern ...




Sonntag, den 17. April 2005

Donna hat Ihre Ausdauerprüfung bestanden :o) Meine Donna ... bin ich stolz .... Bilder findet Ihr unter Fotogalerie - Donna privat -


Ich kann immer noch nicht auf die Couch springen ....


Also muss ich immer noch betteln und quängeln das mein Frauchen mich auf die Couch hebt ...


Das ist mein Spielplatz in meinem Zuhause.


Hab ganz schön viel Fell...mein Opa muss mir unbedingt wieder die Haare schneiden!


Nächsten Samstag ist die KSA in Mülheim an der Ruhr, also direkt um die Ecke. Das wird die erste Ausstellung sein, bei welcher ich Donna begleite.  Sandra & Ich freuen uns schon sehr und wir hoffen ganz viele von Euch dort zu treffen!

Freitag, den 15. April 2005

Endlich Wochenende! Das war eine Woche die es in sich hatte. Aber jetzt können wir entspannen. Donna hat morgen Ihre Ausdauerprüfung. Also drückt Ihr die Daumen :o)


Im Büro habe ich mich heute gesonnt. Draußen war herrliches Wetter, aber Sandra mußte ja arbeiten und so habe ich, da ich ja ein schlauer kleiner Hund bin, einen sonnigen Fleck gesucht und habe dort meinen Mittagsschlaf gehalten.


Nach der Arbeit sind wir zu Donna gefahren, die dann erstmal mit mir spielen wollte und Ihren Größenvorteil mal wieder unfair ausgenutzt hat.


Donna hat sich in Omas Blumenbeet versteckt, aber ich habe Sie trotz Tarnung erkannt.


Da Donna 35 Kg mehr wiegt als ich und manchmal doch etwas sehr wild ist, muss ich unterschlupf unter der Liege suchen, damit Sie mich nicht umrennt.





So, nun muß ich mich erstmal ausruhen um dann am Wochenende viel erleben zu können, um Euch dann wieder was erzählen zu können. WIr wünschen Euch ein schönes Wochenende!!!!


Dienstag, den 12. April 2005

Wir haben momentan viel zu tun. Deswegen nur ein kurzes Lebenszeichen und ein paar Bilder :o)


Gestern haben wir im Büro alles mögliche verpackt. Das sind keine SCHUPPEN :o)


Am Ende eines harten Tages das Pack-Team Tibor-Sandra- Carina


Ich melde mich bald wieder, dann erzähle ich mehr.

Mittwoch, den 6. April 2005

Haddy ist da. Haddy ist die Freundin von Sandra aus Berlin. Und Sandra hat Sie soooooo vermisst. Nun ist Haddy ein paar Tage hier gewesen um Ihren Freund Richy zu besuchen.

 

Das sind Richy, Choi, Peter und Haddy


Das sind AJ und ich ... mit AJ kann man unglaublich gut spielen :o)


Haddy und Frauchen


Richy und ich





AJ hat lange mit mir getobt ... das hat der echt drauf


Wen wollte Ihr denn erschrecken ? ? ?


Komm Frauchen, die dicken Jungs habe ich fertig gemacht. Die brauchen erstmal ne Pause...

Sonntag, den 3. April 2005

Sonne Sonne Sonne... einfach schön dieses Wetter!




Ich glaub mich knutscht ein Frauchen

Samstag, den 2. April 2005

Oma, Opa und Donna sind heute in Erfurt auf der CACIB (Ausstellung). Sandra und ich liegen faul in der Sonne und genießen das Wetter. Diese Woche war nicht so viel los. Am Donnerstag jedoch, ist mein Kollege Wolfgang Umbeck in Vorruhestand gegangen. Wir haben seinen Abschied gefeiert. Wolfgang ist der Hundepapa in der Firma, er passt immer auf Luna auf, wenn Christian in den Urlaub fährt. Wolfgang mag Hunde sehr.


Christian Sackmann, das Herrchen von Luna, unser Fotograf, der Mann hinter www.eyeful.de, der Mann hinter www.shootingdog.de und mein Kollege :o)


Agnes, Dirk, Danny, Nadine R. und WOLFGANG


Der Angriff auf das Buffet und ich durfte nichts essen :o(


Prost Ihr Lieben


ERWISCHT ....


Heute musste ich im Garten erstmal untersuchen was alles so wächst und blüht.


Gänseblümchen ... so schön


Rosmarin. Das duftet gut ... und schmecken tut er auch noch.


Das Haus mußte ich auch wieder bewachen, schließlich ist Donna ja nicht da.


Ach ja, meinem Frauchen geht es auch gut. Sehr gut :o)

Herzliche Glückwünsche möchten mein Frauchen und ich ins Heidekörbchen schicken! Harmony hat 7 kleine Zwergschnauzerbabies zur Welt gebracht! Alles Liebe & Gute von uns!!!!       Schaut mal unter www.zwergschnauzer-vom-heidekoerbchen.de  :o)

Montag, den 28. April 2005

Wir sind wieder da. Die Tage im Rosengarten waren wie immer sehr schön, aber die Zeit ging unbeschreiblich schnell um. Ich zeige Euch am besten einfach ein paar Fotos.







Oma, Donna und ich ...


Meine Schwester Upsalla Tamu Farashuu und ich ...


Ich wollte Upsalla beeindrucken und habe mich wirklich angestrengt... aber Sie hat sich nicht wirklich beeindrucken lassen ...


War ja klar das sich die beiden Hühner gegen mich verschwören...




Nein, das ist nicht Donna! Das ist Romance of Melody. Genauso schön wie Donna.


Mein Opa mit einem Haller Löwenbräu Osterbier. Den rosa Zettel im Hintergrund hat Anita geschrieben und an den Schaukelstuhl gemacht: DER STUHL FÜR DEN SCHNAUZER OPA FRIEDO


Achtung, Urbino im Anflug




Hans guck in die Luft (Donna)






Samstag Abend waren wir essen. Daniela und Jörg, das Frauchen und Herrchen von Donnas Bruder Quickly waren auch mit.


Das ist Bernd, das Herrchen von Lamoure und Macho.


Ich habe neben meiner lieben Anita gesessen. Anita hat ein Schnitzel gegessen :o) War das lecker ... :o)


Der Osterhase war am Sonntag auch im Rosengarten ... mhmhmhmh...


Peter hat mir am Sonntag die Haare geschnitten und mir ein richtiges Mini-Riesenschnauzer-Outfit verpasst.


Somit gingen dann auch unsere Tage im Rosengarten vorbei. Aber wir kommen bestimmt bald wieder :o)



Mittwoch, den 23. März 2005 - der Tag der toten Kröte -

Einen Tag vor der Abreise in den Rosengarten kam noch einmal richtig Stimmung auf im Hause Eckert/Doghmi ... Heute Morgen ist meine Oma Uli mit Donna spazieren gegangen. Und auf dem Weg nach Hause hatte Sie dann eine etwas andere Begegnung mit einer toten Kröte, welcher auf der Straße lag. Da meine Oma zusammen mit einem jungen Mann mit Schäferhund lief, konzentrierte Sie sich mehr auf Donna als auf sich und die Straße und so trat sie auf die Kröte, rutschte und fiel.... *AUTSCH* der junge Mann war dann so nett meine Mutter samt Donna nach Hause zu bringen. Dann rief Uli meinen Opa Friedo an, der gerade auf die Polizei wartete, da letzte Nacht irgendwelche Leute versucht haben in das Büro meines Opas einzubrechen. Opa machte sich dann auf den Weg zu meiner Oma und Sandra und ich auch, um auf Donna aufzupassen, wenn Oma und Opa im Krankenhaus sind. Lange Rede, kurzer Sinn... Oma hat die Außenbänder gerissen und muss nun 6 Wochen so eine komische Schiene tragen. Sandra und mich würde an dieser Stelle interessiere, was die chinesische Mythologie wohl dazu sagt, wenn man auf eine tote Kröte tritt.... Nach der morgentlichen Aufregung kehrte dann aber wieder Ruhe ein und Sandra und ich können gleich unsere Koffer packen.


Schlafen wir heute wieder in der Sonne Frauchen ???


Donna liebt Fußballspielen .....


.... und sie ist echt gut !


Ich bewache Oma und Opa, das Ihnen nicht wieder Kröten oder sonstiges in den Weg kommen ....


Und...Kleines ... Fährst du mit mir in den Urlaub? Dann machen wir uns ein paar schöne Tage zu zweit... Ach quatsch .... zu 10. 15. 20. oder mehr.


Ach ja, Sandra und ich haben auch noch ein paar Eier ausgeblasen und bemalt, wir kommen aber leider nicht mehr dazu euch allen welcher vorbei zu bringen.... Die Kröte ist Schuld! Also nehmen wir die alle mit in den Rosengarten. Opa Friedo hat ja ein großes Auto.


Ich habe hier auch so ein komisches Bunny gefunden... aber da ist mir mein Frauchen Bunny um einiges lieber... die ist nicht so steif und kalt und still...


Naja... manachmal ist sie vielleicht zu laut...

Wir packen jetzt unsere Koffer und Morgen früh fahren wir dann in Richtung Sailach. Sonntag Abend kommen wir wieder und dann habe ich sicherlich gaaaanz viel zu erzählen, von Upsalla Tamu Farashuu meiner Schwester, Mama Jesse, Pretty Woman und all den anderen! Samstag treffen wir Macho, Lamoure und Donnas Bruder Quickly auf Quicklys Schweinfarm und dann gehen wir zusammen essen. Und all die anderen Sachen die wir machen werden :o) Sandra wird sicherlich wieder viele Fotos machen. Wir wünschen Euch allen FROHE OSTERN und macht euch ein paar schöne Ostertage.

Bis bald!

Montag, den 21. März 2005

Unser erster Urlaubstag!!! Sonne Sonne Sonne. Traumhaft. Wer will denn da noch in den Urlaub fliegen? :o) Sandra und ich haben den Tag draußen verbracht.


Während Donna noch auf der Couch lag...


... waren Sandra und ich schon draußen...




Ist das jetzt immer so schön warm ???




Hey Süsse, was ist denn jetzt hier???


Und was mischt du dich jetzt hier ein ???



.... gehen wir jetzt zusammen einen Mittagsschlaf machen ?


Kommst du auch mit Frauchen?


So ist es schön :o)

Samstag, den 17. März 2005

Nachdem mein Frauchen letzte Nacht unterwegs war und scheinbar viel Spaß hatte, da sich mich die Nacht über bei Oma und Opa gelassen hat, war meine Freude heut Morgen dann gigantisch als Sie kam. Wir hatten dann jedoch nicht viel Zeit zu erzählen, denn Santos und Astrid waren auch schon da und dann sind wir zusammen nach Mülheim auf den Hundeplatz zum Ringtraining gefahren. Momentan weiß ich noch nicht ob ich mal auf eine Ausstellung kann. Einer meiner Hoden ist draußen, aber der andere steckt oben in meiner Leiste und möchte noch nicht rauskommen. Aber ich wollte trotzdem schon einmal üben, denn wenn ihr mir die Daumen drückt und ich vielleicht noch ein bischen in Richtung leiste, überlegt es sich mein anderer Hoden vielleicht doch noch :o)


Was steht Ihr denn hier so gelangweilt herum????


Viel besser... Donna - Santos - Shiva - Rocker Paul


Jaspa - Gismo - Nic - Ich


Donna und Santos mussten danach erstmal toben... Santos legt sich ganz schön ins Zeug :o)








Mein Frauchen fotografiert schon wieder andere Schnauzermänner....


.... den schönen Bert ....


Sandra - Santos - Donna ... Schnauzer Parade... :o)




Frauchen... gehen wir jetzt? Will auf die Couch kuscheln ....

Mittwoch, den 16. März 2005

Heute möchte ich zeigen was bei mir im Büro so los ist :o)


Als erstes die morgentliche Schmuseeinheit mit meinem Frauchen ....


Dann kam Luna, die Hündin unseres Fotographen Christian


Das ist meine Heike. Heike riecht immer sooooooo gut!!!!!


Meine Schmuse-Spiel-Heike :o)


Meine Kolleginnen Sonja, Diana und Nadine ...


Dann etwas ausruhen und Kraft sammeln ....


Und danach ein Leckerchen von Frau Blom. Frau Blom fastet ja momentan, wie ich schon erwähnt habe. Aber nun bekomme von ich ihr anstelle von Obst ganz trockenes Brot, damit meine Milchzähne ausfallen.





Dienstag, den 15. März 2005

Wir fahren zu meiner MAMA!!!! Nächste Woche Donnerstag fahren wir in den Rosengarten. JUHU!!!! Oma,Opa, Donna, Sandra und ich. Wir freuen uns alle soooo sehr. Und Sandra und ich müssen nur noch 3 mal arbeiten, dann haben wir URLAAAAUUUUB .... Und heute ist der Frühling angekommen. Blauer Himmel, Sonnenschein, warm .... traumhaft...








Montag, den 14. März 2005

Montag... war ich heute müde... Aber Sandra und ich müssen nur noch diese Woche arbeiten und dann haben wir eine Woche frei. Urlaub! *Juhu* Diese Woche bekommen wir dann auch noch herum. Heute Abend hat Sandra mich gebadet, da ich von Frau Blom heute trockenes Brot bekommen habe, wovon ich mir die Hälfte in mein Fell und an meine Krallen geschmiert habe, nachdem ich es weich genuckelt hatte. Danach haben wir geschmust :o) mhmhmhmh.....








Zwei Fratze.... :o)

Sonntag, den 13. März 2005

Heute war Santos da! Ein Mitglied des Rosengarten-Clans! Santos ist echt schön... mein Frauchen fand ihn sehr toll... Wir waren zusammen spazieren, unsere Lieblingsstrecke in Eggerscheidt.

 

Na kommt schon ihr Zwei! Los geht es!


Ich will auch mitspielen!


Ach ... ist seit doch doof!!! Ihr wisst genau das ich für DAS Spiel zu klein bin ....




PÖH ... diese arroganten Riesen ... dann eben nicht ...


Oma, Opa, Astrid, Santos und Donna


SO gut Frauchen???






Hallo Oma!


Das war ein schöner Spaziergang.

Allerdings mache ich mir ein wenig Sorgen um mein Frauchen ... seit gestern ist sie sooo gut gelaunt... so gut gelaunt kenn ich sie noch nicht. Verrückt ist sie. Macht nur Quatsch mit mir und Donna, ist laut, tanzt immerzu... Hoffentlich ist es nichts Ernstes....


Solange sie nur in die Kamera küsst ... ist mir das egal ...


DA !!!! Da ist es wieder ... mein Frauchen ist verrückt! Sie benimmt sich ungehobelt und macht nur Quatsch! Das sollte ich mal machen .... Ich muß mir etwas einfallen lassen ... Wer Rat weiß bitte ein Email schicken .... :o)

Samstag, den 12. März 2005

Wochenende! Mittlerweile kenne ich die Bedeutung des Wortes Wochenende auch und schätze es am Wochenende mit meinem Frauchen auszuschlafen und dann gemütlich auf der Couch schmusend Kaffee zutrinken. So eine Arbeitswoche ist doch sehr anstrengend... Aber zum Ausgleich sind wir dann nach dem Schmusemorgen auf der Couch mit Opa Friedo und Donna nach Mülheim auf den Hundeplatz gefahren.


Ersteinmal jedoch noch ein kleiner Auszug aus meinem Arbeitsaltag. Bin jetzt zum Rettungshund aufgestiegen. Rette meine Kollegen vor schlechter Laune! Wenn es Ihnen nicht gut geht, kommen Sie zu mir und ich heiter Sie etwas auf.


Eigentlich bekomme ich jeden Tag etwas Apfel von meiner Frau Blom. Liebevoll bereitet sie ihr und mir täglich Äpfelchen zu, aber Sie hat momentan Fastenzeit!!! Keine Ahnung was DAS soll... ich verstehe das nicht... Sie bringt einfach nichts mehr zu essen mit! NICHTS! Ich kontrolliere sie jeden Morgen, ob Sie nicht doch Äpfel in der Tasche hat... Sie sagt dann immer das ich warten müsse bis Ostern vorbei ist ... WAS IST OSTERN??? Hoffentlich kommt das schnell. Naja, diesen Apfel habe ich auf jeden Fall von meiner Nadine bekommen! LECKER!!! Nadine hat immer Leckerchen in Ihrem Büro. Und sobald ich die Chance habe aus Sandras Bürotrackt auszubrechen, dann nutze ich die Chance und renne ganz schnell zu Nadine und zu Christian. Christians Büro duftet immer ganz herrlich.... Ach ja... Was würde ich nur ohne meine Kollegen machen ... ????

Hundeplatz Mülheim

Hallo Leute!!! Da bin ich wieder!!!


Mein Freund NIC war auch wieder da!


Donna ....


Der Salz-Pfeffer Mittelschnauer Gismo


Und noch mehr! Jetzt aber ab auf den Platz!!!




Donna & Opa bei der Arbeit ...


Donna spielt Clown ...


Gänsemarsch ...


Nein, das ist nicht NIC der binnen einer Wochen um 30 cm gewachsen ist! Sondern JASPA! Jaspa ist ein Salz& Pfeffer Riesenschnauzer. Er ist 9 Tage älter ist. Mit Ihm kann man auch toll spielen! JASPA ist mein neuer Freund!






Und dann ging es wieder mit NIC zur Sache...




Tschöö NIC, ich bin jetzt müde und möchte mit Sandra auf die Couch! Bis nächste Woche!


Zuhause angekommen ging es dann auf die Couch....Donna war auch da und hat mit Sandra geschmust... da mochte ich gar nicht hinschauen ....

Morgen kommen Santos und Astrid zu uns! Santos ist auch vom Rosengarten. Bin ja mal gespannt was das für Einer ist ... Werde es euch berichten!

Wünsche euch ein schönes Wochenende!

 
Top